Sonntag, 10. März 2019

{S4} Serena Sunday & Simla


Erstellerin: Avalanche

Add-Ons: Sims 4, An die Arbeit (GtW), Zeit für Freunde (GT), Großstadtleben (CL), Haustiere (Pets), Jahreszeiten (Seasons), Outdoor-GP, Heimkino Acc, Vintage Glamour Acc.

Kurze Beschreibung:

- 1 Teenager, 1 Katze Rasse Snowshoe (Snowshoe cat)

Die Sims wurden ohne CC erstellt.
The Sims were made without CC.





























Samstag, 2. Februar 2019

Sonntag, 13. Januar 2019

Strandhaus "Buhne 12"

Hallo zusammen,

in dieser dunklen und kalten Jahreszeit packte mich das Fernweh und, nun ja, das kam dabei heraus: ein Strandhaus - gemütlich und maritim:
 

Ein Blick auf den Grundriss:


Natürlich ist das Wohnhaus voll eingerichtet - für eine Paar mit Kind. 

 Folgende Packs habe ich zur Erstellung verwendet:

Und wie alle meine Bauprojekte voll bespielbar und ohne zusätzliche Downloads gebaut.


 

Wohngrundstück 30x20
117.539 §


Please don't re-upload or claim as your own!

Sonntag, 6. Januar 2019

Frohes neues Jahr!


Hallo liebe Besucher und verspätet ein Gutes neues Jahr 2019!
Leider haben wir gleich zu Beginn Schwierigkeiten mit unserem Bilderhost bzw mit SimFileShare.
Wir sind dabei das zu klären.
Sobald das erfolgt ist, gibt es ein kleines Neujahrsgeschenk, also schaut wieder rein!

Viele Grüße von Avalanche, dorosimfan1 und K.Nickel

~~~

Hello dear visitors and a belated Happy New Year 2019!
Unfortunately we have problems with our picture host and SimFileShare right at the beginning.
We are about to clarify that.
As soon as this is done, there will be a small New Year present, so have a look again!

Many greetings from Avalanche, dorosimfan1 and K.Nickel


Credit: Freepik

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Frohe Weihnachten!


Joyeux Noël!
Feliz Navidad!
Buon Natale!
счастливого Рождества!
Prettig Kerstfeest!

Credit: Freepik

Donnerstag, 6. Dezember 2018

Freitag, 14. September 2018

{S4} Jahreszeiten WG

Erstellerin: Avalanche

Add-Ons: Sims 4, An die Arbeit (GtW), Zeit für Freunde (GT), Großstadtleben (CL), Haustiere (Pets), Wellness-GP, Outdoor-GP, Sonnenterrassen-Acc, Coole Küchen-Acc., Vintage Glamour Acc., Gartenspass-Acc, Heimkino-Acc., Weihnachts-Pack


Diese Sims wurden ohne Downloads erstellt.
These Sims were created without Downloads.

Kurze Beschreibung:

-  1 Teenager (Fleur), 1 junge Erwachsene (June), 1 Erwachsene (Autumn), 1 Seniorin (Noel)
(Teenager, young adult, adult, senior)


Fleur:


June:


Autumn:


Noel:






Donnerstag, 28. Juni 2018

Dschungel Abenteuer


Reisetagebuch – Selvadorada

Heute ist es soweit, Origin hatte ein super verlockendes Angebot… und ich komme endlich nach Selvadorada.  Ja, sicherlich Granite Falls ist auch nicht schlecht, aber wer will schon am Lagerfeuer Würstchen grillen, wenn er sich stattdessen mit einer Machete durch den Dschungel kämpfen kann?
Auf geht es nun… begleite mich auf meinem Abenteuer und erfahrt nützliches für dein eigenes Dschungelerlebnis.

Vorort gibt es nur vier Ferienhäuser zur Auswahl – aber um in weichen Betten zu schlafen und von sauberem Geschirr zu essen, bin ich nicht nach Selvadorada aufgebrochen. Also her mit der billigsten Unterkunft und auf geht‘s ins Abenteuer.



 
Oh, wie nett - im Reisepreis inklusive sind ein Spinnenschutzmittel und eine Machete. Für meine Reisebegleitung allerdings nicht. 
Aber Sekunde mal…. wie komme ich denn überhaupt in den Dschungel, denn einfach dorthin reisen geht nicht, und vor allem, was sollte ich wohl lieber noch alles im Inventar haben?



Marktstand mit Machete
Ich packe meinen Koffer und nehme mit: eine weitere Machete, denn sonst muss sich mein Schatz mit seinen bloßen Händen durch den Dschungel kämpfen – und er ist nicht der Prinz aus Dornröschen! Also besorg ich meinem Reisebegleiter und mir bei den nervig rumbrüllenden Händlern auf Marktplatz „Puerto Llamente“ ein großes Messer. Ein Tipp am Rande für den interessierten Nachahmer: die angebotene Ware der Händler ist nicht immer gleich. Unter Umständen kann es etwas dauern, bis eine Machete in der Auslage landet. Halte einfach Ausschau nach einem großen Messer auf einem der drei Tische, anklicken und für 120$ kaufen - vielleicht sogar gleich mehr als nur eins, denn so eine Machete flutscht einem schon mal schnell aus der Hand oder man verliert sie beim Treibsand-Rucksack-angeln. Okay,  ich greife vor, aber so viel verrate ich dir: kauft zwei oder lieber noch drei.

Und während du auf eine Machete im Angebot wartest, deck dich mit allem anderen nötigen und unnötigen Zeug ein, etwas dem Wasserfall in der Flasche. Und wenn du da eh rumhängt, quatsch mit den Einheimischen, fragt nach dem Dschungel, redet über Sehenswürdigkeiten, denn so steigt deine Kulturfähigkeit – und wer weiß vielleicht wird dir dann auch beim landestypischen Essen nicht mehr schlecht?!
Oh ja - ein wichtiger Tipp. Finger weg von der landestypischen Küche! Gewöhne erst deine Innereien an die hiesigen Köstlichkeiten, sonst verbringst du deinen Urlaub auf dem Klo oder hinterm nächsten Busch.

Inventar gefüllt? Indiana Jones Outfit komplett? Dann auf zum Nationalpark Belomisia-Ausgangspunkt. Nur von hier aus kannst du dich in dein eigens Dschungelabenteuer stürzen.

Ich habe meinen ersten Urlaubstag auf dem Markt verbracht – Reisevorbereitungen treffen und Informationen sammeln. Salome Garcia, eine Händlerin, erzählte mir von einer Pilotin, die aus dem Dschungel kam, und von einem Artefakt ganz in der Nähe ihres abgestützten Flugzeuges berichtet – also suche jetzt dieses Flugzeug. Und wer weiß, vielleicht finde ich auch die romantische Hängebrücke von der mir alle erzählen?
Hinweis: Im Nationalpark Belomisia-Ausgangspunkt such nach einer gelben Tafel und kämpfe dich dann durch das Gestrüpp am Tor zum Dschungel.

Eingang zum Dschungel - vergiss deine Machete nicht!

Der erste Schritt in den Dschungel, vor Aufregung kribbelt es am ganzen Körper… als wenn kleine Beinchen an meinem Nacken herunterlaufen. Sekunde mal - das ist nicht die Aufregung, das sind wirklich Beine - haarige Beine - Spinnen!!! Okay, ich hätte mehr von diesem Spinnenabwehrspray kaufen sollen – viel mehr. Bereits 2 Stunden später waren die nächsten Biester auf mir. Und dann Fledermäuse, Glutwürmchen und Bienen gibt es auch – deck dich also mit allen Mittelchen gut ein.

Ein Abenteuer-Insider-Tipp: wenn du kannst, dann besorg dir eine Campingausrüstung .So kannst du direkt in der Wildnis all deine Bedürfnisse befriedigen und musst nicht in deine Unterkunft. Reisen ist nämlich gar nicht so einfach, da du zwar direkt vom Dschungel in deine Unterkunft kommst, aber dorthin nur über den Umweg über den Nationalpark und deine bisher bereits erkundete Strecke durch den Dschungel musst du nochmal zurücklegen.
Tag 3 beginnt mit einer schlechten Nachricht – bei der Reise durch ein Tor hab ich mich vergiftet. Soll ich zurückkehren oder das Abenteuer meines, nun vielleicht sehr kurzen, Lebens fortführen?
tödliches Gift
Ich entscheide mich für das cheatfreie Simleben und kehre zum Marktplatz zurück – irgendein Einheimischer muss mir doch helfen können! Ich frage Salome, meine nun mehr befreundete Händlerin, und tada, sie bietet mir Informationen zu einem Gegengift an. Allerdings braucht sie zur Herstellung uralten Knochenstaub oder ich soll mir ein Gegengift am Computer bestellen. Super – in meinem Dschungelnotfallinventar habe ich selbstverständlich keinen Computer dabei. Also ein Tipp für dich: packe einen Computer ein oder besser noch, vergifte dich einfach nicht. Bei meiner Recherche stoße ich noch auf die Information, dass ich bei der Statue von Mutter Cosecha am Marktplatz den Fluch bannen kann, also versuche ich erstmal das. Hmm, diese Interaktion ist für mich nicht verfügbar. Mir bleibt also nur die Heimreise, um an einen Computer zu gelangen, oder ich gehe das Risiko eines baldigen Todes ein.
Risiko – zurück in den Dschungel – der Sensenmann soll ja ganz nett sein. Und wer weiß, vielleicht finde ich noch irgendwo uralten Knochenstaub!?
Jajajaja… mein Held hat uralten Knochenstaub gefunden, also nichts wie zu zurück zum Marktplatz und das Gegengift besorgen, denn meine Uhr tickt (laut Moodlet noch 3 Stunden) und das Gift macht mich ganz benommen.
Das grüne Gegengift wird geext, ja, tatsächlich geext, denn so steht es dort, und ich erhole mich sofort. Wie schön am Tag 4 die Sonne wieder aufgehen zu sehen.

Ich schlage mich weiter durch den Dschungel, entdecke Avocadobäume, Früchte, die Stimmungen verändern können – alles wird eingepackt, wer weiß wozu man es noch braucht!? Die Landschaft ist atemberaubend, ähhh stimmungsbeeinflussend.
Es gibt im Dschungel wirklich viel zu entdecken, aber ich werde dir an dieser Stelle nicht mehr verraten. Erlebe dein eigenes Abenteuer!
Was ich dir aber da lasse, ist eine Schatzkarte, damit du dich im Dschungel nicht verläufst:



Noch ein paar Tipps zur Tempelerforschung gefällig?

Wenn du den Tempel entdeckst, wird dir schnell auffallen, dass ein großer Bogen irgendwie verschlossen erscheint. Du kannst zwar versuchen hindurchzugehen, ich würde es dir jedoch nicht raten. Dieses Tor ist mit einer Falle versehen, entweder du wirst vergiftet, elektrogeschockt oder angekokelt. Such also lieber nach einem versteckten Schalter, den du aktivieren kannst und so die Falle entschärfst. Die Schalter können ganz unterschiedlich aussehen und verändern sich von Besuch zu Besuch auf mysteriöse Weise immer wieder.


Bisher habe ich folgende vier verschiedenen Typen von Schaltern entdeckt:


Diese Schalter solltest du untersuchen und im Anschluss hast du eine oder mehrere Varianten der Aktivierung ausgeschlossen oder sogar den richtigen Schalter eindeutig identifizieren können. Wenn du noch eine Auswahl treffen musst, sei vorsichtig, denn ungestraft wird deine falsche Wahl nicht bleiben.

Donnerstag, 31. Mai 2018

{S4} Baumstämme







{3t4} Baumstämme von Simsladyrita, convertiert von dorosimfan1
Treetrunks by Simsladyrita, converted to Sims 4 by dorosimfan1

Die Baumstämme fungieren als Hocker bzw. Zweisitzer
Ein Großer Dank geht an Simsladyrita, die mir diese Meshes zur Verfügung gestellt hat!

Download

Please don't re-upload or claim as your own!

Beliebte Posts